Wie das Splitboard in Europa populär wurde

Im Gespräch mit Simon Graf, Eigentümer von Splitboards Europe und Mitbegründer des ersten und größten Splitboard-Vertriebs in Europa.

…über die spannende Zeit des Tourengehens in den 90ern
…den aktuellen Hype
…was der Splitboard-Einsteiger braucht
…was ein qualitatives Splitboard ausmacht
InterviewSimonGraf_DE

Eine Antwort auf „Wie das Splitboard in Europa populär wurde“

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.