Skinny – der intelligente Fellsack

Hallo meine lieben Splitboardfreunde,

heute stelle ich euch unser kleines Lieblingstool den Skinny vor.

Doch was ist das ?

Nein es ist nicht der „Fellsack“ den du bei jedem Fell dazu bekommst und indem du deine Felle aufbewahrst. 🙂

Der Skinny ersetzt die Trennfolie und hilft dir dein Fell gut auf und abziehen zu können + es wird bestens geschützt.

Am Berg gibt es nichts schlimmeres wie die rumflatternde Folie auf den Kleber des Felles zu bekommen. Mit dem Skinny ist das ganz einfach.

Niemals raten wir euch Kleber auf Kleber zu machen. Das strapaziert den Kleber extrem und macht ihn auf Dauer nur kaputt.

Damit ihr es euch besser vorstellen könnt, hier das Video:

Für uns gehört der Skinny zum Fell so wie die Bindung aufs Board.

Viele Grüße

Team Splitboards Europe

Eure Denise

Skinny von Splitboards Europe – Fell-Handling leicht gemacht

Split’s World Split’s World Party Time Excellent!

Wer schonmal am Berg bei Kälte und Sturm versucht hat, die aneinander klebenden Felle zu trennen oder mit dem Gitter zu versehen, wird den Wert der Skinnies zu schätzen wissen. Die speziellen Polyestersäcke schonen nämlich nicht nur die Klebeseite, sondern erleichtern es ungemein, die Felle zu verstauen und auch wieder aufstiegsbereit zu machen. siehe auch www.splitboards.eu/

Wie das geht?
1. Skinny über den Arm streifen
2. Fell lösen und Skinny darüberstülpen
3. Restfell auf das Skinny falten

Lager-Tipp für den Sommer:
Über den Sommer empfiehlt es sich die Felle aneinader zu kleben ( ohne Skinny ). Dadurch wird ein Austrocknen des Klebers über den langen Zeitraum vermieden.